Aus dem „Luckauer Buschlauf“ wird ein „Lauftreff‘“

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer, auch an dem für den 30. August 2020 geplanten Luckauer Buschlauf gehen die Auswirkungen von Covid-19 und die damit verbundenen Abstands- und Hygieneregeln nicht vorbei. Vor diesem Hintergrund und den vielen bereits abgesagten Veranstaltungen im Spreewaldcup 2020 sind wir in der gestrigen Vorstandssitzung schweren Herzens zur Entscheidung gekommen, den diesjährigen Luckauer Buschlauf abzusagen.

 

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber wir müssen uns unserer Verantwortung für alle Läuferinnen und Läufer, Helfer sowie der Allgemeinheit bewusst sein. Auch eine reibungslose Organisation aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten am Veranstaltungsort sind momentan nicht sichergestellt. Durch die Umstände ist es uns nicht möglich den Lauf in der Form zu organisieren und durchzuführen, wie wir es in den vergangenen Jahren gewohnt waren.

Da wir aber an diesem Tag nicht vollständig auf das Laufen verzichten wollen, werden wir einen „Lauftreff“ ins Leben rufen. Lasst uns gemeinsam am 30. August ab 10:00 Uhr die Luckauer Buschlauf-Runde ablaufen. Natürlich läuft jeder für sich und unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Wer möchte, kann natürlich an diesem Tag auch zu einer frei gewählten Uhrzeit starten.
Nähe Informationen findet ihr ab sofort unter der Rubrik „Lauftreffs“.

Haltet Euch fit und bleibt gesund !!!

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des LLB e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wurde nichts gefunden.