Herzlich Willkommen auf unserem Internetauftritt !

Schön, dass Sie sich für uns interessieren und viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!

 


 

 

Aktuelles / Neuigkeiten aus 2020

 

Wir gratulieren zum 70. Geburtstag!!!

News vom 06.11.2020

Der Luckauer Läuferbund e.V. gratuliert unserem langjährigen Vereinsmitglied Gerd Kirmse ganz herzlich zu seinem heutigen 70. Geburtstag!

Da wir aufgrund der besonderen Corona-Situation keine große Delegation bei ihm vorbeischicken konnten, überbrachte der stellvertretenden Vereinsvorsitzende Daniel Grote unserem Jubilar herzlichste Glückwünsche sowie ein großes Dankeschön für seine mehr als 10jährige Treue zum Luckauer Läuferbund e.V..

Gerd Kirmse kam erst zur Wendezeit mit rund 40 Lebensjahren zum Laufsport und ist diesem nunmehr seit 30 Jahren treu geblieben. Seinen ersten Marathon ist Gerd im Jahr 2007 gelaufen und inzwischen sind so viele Marathonläufe dazu gekommen. Unter anderen lief Gerd den Marathon in New York, Boston, London, Tokio und natürlich in Berlin. Für dieses Jahr war der Chicago-Marathon geplant, welcher aber leider wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste. Seine persönliche Bestzeit auf der Marathondistanz erkämpfte sich Gerd in Hamburg mit einer Laufzeit von 3h:41min:00s.

Wir wünschen dir lieber Gerd alles Gute für die Zukunft, weiterhin immer flinke Füße und noch viele glückliche Jahre mit deiner Frau.

Der Luckauer Läuferbund e.V. 

 

Erneute Aussetzung des Trainingbetriebs!!!

News vom 26.10.2020

Liebe Mitglieder,

der Vereinsvorstand des LLB e.V. setzt mit sofortiger Wirkung erneut alle Trainingsläufe, das Hallen- und das Stadiontraining aus. Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern ein entspanntes Einzeltraining und dass Ihr und Eure Familien quaratänfrei durch die nächsten Wochen kommt.  

 

Der 1. LLB-Rennrradtreff zum Saisonausklang wurde gut angenommen

News vom 05.10.2020

Zu einer gemütlichen Rennradtour, welche von unserem Vereinsvorsitzenden Mario Hädicke organisiert wurde, trafen sich am Samstag, den 03.10.2020 insgesamt 9 Mitglieder und Freunde des Luckauer Läuferbund e.V. in Lübben....hier

 

Drei „Flachländer“ erfolgreich im Gebirge - beim 25. Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock

News vom 28.09.2020

Vom Luckauer Läuferbund e. V. stellten sich Simone Riessland, Andreas Staindl und Ingo Riessland der herausfordernden Distanz über 42,195 km. Der Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock gehört zu Deutschlands schwersten Lauf-Events. Ausgetragen wird der Drei-Talsperren-Marathon im wunderschönen Erzgebirge in Sachsen. Es gehört schon eine gehörige Portion Mut dazu, um diesen Run der Superlative zu trotzen. Bereits seit 1996 wird Sachsens schwerster Landschaftslauf einmal im Jahr veranstaltet. Ausgetragen wird der Drei-Talsperren-Marathon im Naturpark Erzgebirge-Vogtland. Wer sich dem Marathon stellt überquert die drei Talsperren in Carlsfeld, in Sosa und in Eibenstock, erklimmt etliche Berge und durchläuft bezaubernde Täler. Dabei müssen rund 1.000 Höhenmeter überwunden werden!!!...zum Bericht

 

25. Spreewald Duathlon Briesensee vom 19.09 - 20.09.2020

News vom 23.09.2020

Ein gelungener Spagat zwischen Corona-Regeln und grenzenloser Begeisterung. Gleich 6 Triathleten vom Luckauer Läuferbund e.V. waren am vergangenen Wochenende beim 25. Spreewald Duathlon in Briesensee am Start. Ein Bericht vom „langen Duathlon“ von Mario Hädicke findet ihr…hier

 

Der 10-Brückenlauf in Lübbenau findet nicht statt!!!!

News vom 22.09.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer, auf Grund der aktuellen Corona-Situation hat sich das Organisationsteam des Spreewald Triathlon e.V. dazu entschieden, den geplanten 10-Brückenlauf in Lübbenau am 01.11.2020 in diesem Jahr nicht durchzuführen. "Wir bedauern dieses Entscheidung sehr"..., meint Frank Schirmer vom Spreewald Triathlon e.V. und hofft auf eine Fortführung im kommenden Jahr.

 

"EMPOR BEWEGT" Lauf in Dahme findet statt!!!!

News vom 17.09.2020

„Empor bewegt“ heißt das Motto dieser Laufveranstaltung in der Flämingstadt Dahme. Damit führt der Turn- und Sportverein „Empor Dahme“ nach dem Wegfall des Ford-Laufes einen neuen und attraktiven Höhepunkt ein und bringt Menschen verschiedener Altersgruppen sportlich zusammen. Auf Streckenlängen von 800 Metern bis zehn Kilometer geht es hier rund um den Schlosspark in Dahme. Der ursprünglich für Mai 2020 geplante Lauf, war seinerzeit der Corana Krise zum Opfer gefallen und soll nun am 04.10.2020 nachgeholt werden, sagt Juliane Springel vom TSV Empor Dahme.

Alle Informationnen rund um den Lauf und die Online Anmeldung findet ihr...hier

 

 

Lauftreff vom 30.08.2020

News vom 31.08.2020

Zum Lauftreff in Luckau trafen sich am vergangenen Sonntag bei sehr guten Laufbedingungen insgesamt 14 Läuferinnen und Läufer im Schützenweg hinter dem LAGA Gelände. Neben aktiven Vereinsmitgliedern des LLB e.V., stießen auch Läufer der Ilse-See-Laufgruppe Großräschen wie auch einige „Kornkäfer“ aus Luckau hinzu. Auf der originalen 9 km „Buschlauf“-Runde wurde zwar zeitgleich gestartet, dennoch konnte jeder Teilnehmer in seinem ganz eigenen Wohlfühltempo laufen. Schnell fanden sich daher kleine Grüppchen, um nach dem jeweiligen Leistungsvermögen im gemütlichem Tempo Runde für Runde abzulaufen.

Danke für Eure Teilnahme und die tolle Gemeinschaft innerhalb des Lauftreffs.

Einige Bilder vom Lauftreff findet ihr...hier 

 

Vereinsfeier "30 Jahre Luckauer Läuferbund e.V."

News vom 18.08.2020

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde,
wir freuen uns, dass ihr am vergangenen Samstag so zahlreich zu unserer Jubiläumsfeier auf dem Höllberghof in Langengrassau erschienen seid, um mit uns das 30-jährige Bestehen des Luckauer Läuferbund e. V. zu feiern...zum Artikel  

 

  Absage des TSG Lübben zum Spreewaldlauf und Krausnicker-Berge-Pokal-Lauf 

News vom 12.08.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer, auf Grund der aktuellen Corona-Situation hat sich das Organisationsteam des TSG Lübben dazu entschieden, den 40. Spreewaldlauf (20.09.2020) und den 23. Krausnicker-Berge-Pokallauf (25.10.2020)  in diesem Jahr nicht durchzuführen.

 

 party-309155_640.png  Einladung - Vereinsfeier zum 30-jährigen Jubiläum des Luckauer Läuferbunds e.V. party-309155_640.png

News vom 17.07.2020

Liebe Vereinsmitglieder!!!

Wir hatten euch bereits per E-Mail informiert, dass wir unser diesjähriges Vereinsjubiläum feiern wollen. Nun folgen weitere Details zu unserem Vorhaben.

Am 15. August 2020 wollen wir auf dem Areal des Höllberghofes 30 Jahre Luckauer Läuferbund e.V. feierlich begehen.

Die Ablaufplanung gestaltet sich wie folgt: Um 15.00 Uhr treffen wir uns auf dem Höllberghof und wollen dann gemeinsam mit einem lockeren Lauf starten. Selbstverständlich ist eine Laufteilnahme nicht verpflichtend. Möglichkeiten zum Duschen sind auf dem Höllberghof gegeben und gegen 18.00 Uhr ist Abendessenzeit und geselliges Beisammensitzen incl. „kramen“ in den Erinnerungen eines dreißigjährigen Vereinslebens. Es werden ausreichend Speisen und Getränke bereitstehen. Gerne sind auch eure Familienmitglieder eingeladen.

Für Vereinsmitglieder wird kein Beitrag erhoben!!! 

Um unsere Vereinskasse nicht allzu sehr zu belasten, habt bitte Verständnis dafür, dass wir für Familienmitglieder einen Unkostenbeitrag von 10,00 € pro Erwachsenen sowie 5,00 € für ein(en) Kind/Jugendlichen (bis 18,00 Jahre) erheben.

 

Für die Planung unserer Festlichkeit benötigen wir von euch bis spätestens 01.08.2020 die Zusage eurer Teilnahme. Diese könnt ihr an die Rufnummer 0162-2823066, in der WhatsApp-Gruppe oder an die E-Mailadresse luckauer-laeuferbund@t-online.de senden.

Weitere organisatorische Hinweise erfahrt ihr zeitnah.

Wir hoffen und wünschen uns eine rege Teilnahme.

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand LLB  

 

Aus dem „Luckauer Buschlauf“ wird ein „Lauftreff‘“

News vom 25.06.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer,
auch an dem für den 30. August 2020 geplanten Luckauer Buschlauf gehen die Auswirkungen von Covid-19 und die damit verbundenen Abstands- und Hygieneregeln nicht vorbei.
Vor diesem Hintergrund und den vielen bereits abgesagten Veranstaltungen im Spreewaldcup 2020 sind wir in der gestrigen Vorstandssitzung schweren Herzens zur Entscheidung gekommen...hier weiterlesen

 

"Laufend" ein Eis naschen!!!

News vom 09.06.2020

Unser Montagstraining findet nun wieder regelmäßig statt, denn kontaktlos ausführbare Sportarten wie unser Joggen im Freien sind wieder zugelassen. So hatten wir gestern etwas Besonderes auf unserem Trainingsplan. Anstatt wie gewohnt im Stadion ....hier weiterlesen

 

34. Bornsdorf Triathlon wurde abgesagt!

News vom 08.06.2020

Auf Grund der derzeit festgelegten Beschränkungen haben sich die Organisatoren des Bornsdorf-Triathlons entschieden, den für den 01.08.2020 geplanten Wettkampf abzusagen....hier

Wir bedauern diesen Umstand wirklich sehr, gerade in unserem 30jährigen Vereinsjubiläum trifft uns das besonders hart. Wir hoffen, dass wir in 2021 wieder mit euch gemeinsam an den Start gehen können...

 

 Trainingsbetrieb startet ab heute wieder und langsam kommt das Sportland Brandenburg in Bewegung!

News vom 18.05.2020

Nach den aktuellen Beschlüssen vom 15.05.2020 öffnet die Stadt Luckau die kommunalen Sportplätze und wir dürfen langsam wieder Sport treiben. Zwar noch nicht so, wie wir es gewohnt waren, aber ein Anfang wird gemacht. Das Hallentraining und auch das Freibad sind weiterhin tabu!!!
Auch für das Training im Stadion gelten nach wie vor die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen. Wir vertrauen aber auf Disziplin und Solidarität unserer Sportler.

Treffpunkt für unser erstes Training ist heute von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr am „Stadion der Jugend“ in Luckau, Am Anger 19

Öffnung der Sortplätze (Rundschreiben der Stadt Luckau PDF)

 

 

Entscheidung um den Spreewaldcup 2020 

News vom 15.05.2020

Liebe Vereinsmitglieder, Läuferinnen und Läufer sowie Freunde des Luckauer Läuferbund e.V.!!!

Unter ganz normalen Umständen hätten wir in der Spreewaldcup Laufserie bereits den 4. Wertungslauf erlebt. Doch wegen der Corona-Pandemie wurden bislang alle Läufe nach und nach abgesagt. Auch der Niewitzer Sportfestlauf im Juli 2020 ist bereits vom Veranstalter gecancelt worden. Noch gänzlich offen ist die Austragung des 3. Schlossinsellaufs (21. Juni), des Luckauer Buschlauf (30. August) und des Spreewaldpokal-Lauf in Lübben (20. September).

Ohnehin ist ein Wettkampfbetrieb, unter Einhaltung aller derzeit gebotenen Gesundheitsvorschriften und Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen kaum zu stemmen. Problematischen wären u.a. Einzelstarts, keine Möglichkeit Verpflegungspunkte auf den Strecken anzubieten, die Abstandregeln einzuhalten, keine Nutzung von Sanitäranlagen und vieles mehr.

Der Vorstand des Luckauer Läuferbund e.V. hat lange überlegt, wie es mit der Spreewalcup Laufserie in diesem Jahr weitergehen soll. Letztlich haben wir uns jedoch dazu entschieden, dass es in diesem Jahr keine Wertung im Spreewaldcup geben wird und das unabhängig davon, ob die noch anstehenden Läufe durchgeführt werden oder nicht.  

Wir bedauern diesen Umstand wirklich sehr, gerade in unserem 30jährigen Vereinsjubiläum trifft uns das hart. Wir hoffen, dass wir in 2021 wieder mit euch gemeinsam an den Start gehen können.

Wann genau wir mit dem regulären Lauftraining beginnen können ist noch nicht abschließend geklärt. Sollte eine Entscheidung dazu vorliegen, werden wir euch umgehend auf unserer Webseite informieren.
Bis dahin bleibt fit und gesund!

Der Vorstand des LLB e.V.   

 

Liebe Läuferinnen und Läufer - Gemeinsam trotzen wir der Krise!!! Zwei weitere Laufveranstaltungen sind abgesagt.

News vom 17.04.2020

Wie allen inzwischen bekannt ist, wurde den Vereinen per Erlass der Landesregierung Brandenburgs weiterhin sämtliche Sportangebote bis zum 03.05.2020 untersagt. In unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt das komplette Lauftreff-, Trainings- und Wettkampfangebot!
Bis Ende August 2020 wird es nunmehr auch keine Großveranstaltungen in Deutschland geben. Konkrete Regelungen, etwa zur Größe einer Veranstaltung, bleiben nun abzuwarten. Aber sicherlich bedeutet dies den Wegfall von so vielen geplanten Laufevents.

Unterdessen erhielten wir die Nachricht der SG Hertha Niewitz, dass der dortige Vereinsvorstand beschlossen hat, auch den 4. Niewitzer Sportfestlauf vom 26.07.2020 abzusagen und ersatzlos zu streichen.

Auch der TSV Empor Dahme e. V. hat heute entschieden, den 2. Empor Bewegt Lauf in Dahme am 10.05.2020 abzusagen. Eine Möglichkeit, den Lauf zu einem späteren Zeitpunkt doch noch nachzuholen, werde geprüft.

Sollten weiterhin regionale Laufveranstaltungen aus der Spreewaldcup-Laufserie abgesagt werden, werden wir in der nächsten Vorstandssitzung darüber entscheiden, ob und in welchem Umfang der Spreewaldcup 2020 überhaupt noch stattfinden kann. Zumindest wird wohl der Frühling ohne Laufevents bleiben. Es wird noch eine Weile dauern, bis wir uns alle regelmäßig wieder an der Startlinie sehen. Uns Läuferinnen und Läufern bleibt zumindest die Möglichkeit, allein durch die Landschaft zu rennen, zu wandern oder zu radeln und so etwas Gutes für Körper, Geist und Seele zu tun.

Eins noch…Ihr habt nicht ohne Grund unseren Verein, den Luckauer Läuferbund e.V. als eure sportliche Heimat ausgewählt. Lasst uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen.

Mit der Fortdauer eurer Mitgliedschaft setzt Ihr das richtige Zeichen! Diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir euch nicht vergessen.

Der Vorstand des LLB


Absage 28. Höllberglauf

News vom 02.04.2020

Liebe Freunde und Mitglieder des Luckauer Läuferbund e.V.!
Wir haben gerade schriftlich per E-Mail die Absage des „Fördervereins Höllberghof“ bezüglich des Maifestes zum 01.05.2020 erhalten. Darin heißt es unter anderen:

„Leider müssen wir unser geplantes Maifest am 1.Mai 2020 absagen. Damit folgen wir den Empfehlungen der Virologen, der Politik, sowie der Allgemeinverfügung (Covid-19-Virus) des Landkreises Dahme Spreewald. Wir wünschen weiterhin gute Gesundheit und liebe Grüße vom Höllberghof Langengrassau“
(Ende Zitat)

Demnach wird in diesem Jahr der Höllberghof zum 01.05.2020 definitiv für alle geschlossen bleiben und wir verlieren mit dieser Entscheidung unseren langjährigen Veranstaltungsort. Der Vorstand des Luckauer Läuferbund e.V. hat sich daher heute entschlossen, auch den 28. Höllberglauf ersatzlos abzusagen. Wir wollen nicht noch einen Lauf in den ohnehin schon vollen Herbst verschieben und damit anderen Veranstaltungen die Startenden, "abgraben".

Zu dem am 10.05.2020 geplanten 2. "Empor bewegt" Lauf in Dahme können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage machen. Wir bleiben dran!

Bleibt alle gesund und haltet euch weiterhin fit!!!

 

Absage 1. Kranichlauf Wanninchen

News vom 31.03.2020

Nun also doch: Der 1. Kranichlauf in Wanninchen wurde ebenfalls abgesagt!!!
Der von der Laufgemeinschaft „Kornkäfer“ ins Leben gerufene Wettbewerb sollte am 25.04.2020 seine Premiere erleben. Wie der Veranstalter mitteilte, ist das Natur-Erlebniszentrum Wanninchen vorerst bis zum 30.04.2020 geschlossen. Damit sind auch die Veranstaltungen, die im März und April am Natur-Erlebniszentrum des Naturparks Niederlausitzer Landrücken stattfinden sollten, abgesagt.
Nähe Informationen findet ihr auf der Hompage des Naturparkzentrums.

Zu dem am 01.05.2020 geplanten 28. Höllberglauf in Langengrassau können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine endgültige Entscheidung bekanntgeben. Gemäß der Aussagen des Förderverein „Freilichtmuseum Höllberghof“ steht auch das geplante Maifest gegenwärtig auf der Kippe.

Wie halten euch weiterhin auf dem Laufenden!

 

Aussetzung aller Trainingsangebote

News vom 19.03.2020

Auch der Luckauer Läuferbund e.V. zieht nunmehr die Notbremse. Der Vereinsvorstand hat auf Anweisungen der Bundes- und Landesregierung reagiert und mit sofortiger Wirkung alle Trainingsläufe, das Hallentraining und Stadiontraining, sowie die Lauftreffs bis auf weiteres ausgesetzt. Leider haben sich die Ereignisse in den letzten Tagen überschlagen, aber es ist auch deutlich geworden, dass alles versucht werden muss, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Noch in dieser Woche hatten wir mit Blick auf die Individualität des Lauftrainings noch an eine Weiterführung der Outdoor-Trainingsläufe in der Gruppe gedacht, diesen Gedanken aber nunmehr verworfen. Jetzt wünschen wir allen Vereinsmitgliedern ein entspanntes Einzeltraining. Wir wünschen Euch, dass Ihr und Eure Familien gesund und quarantänefrei durch die nächsten Wochen kommen! Wir sind für Euch telefonisch und per E-Mail weiterhin erreichbar.

Der Vorstand des LLB e.V.

Absage des 30. Teufelssteinlaufes

News vom 15.03.2020

Liebe Läuferinnen und Läufer, hinter uns liegen sehr turbulente und emotionale Stunden und Tage. Doch nun hat es auch den 30. Teufelssteinlauf getroffen. Gerade im 30. Jubiläumsjahr des Laufes und der ebenso langen Geschichte des Luckauer Läuferbundes e. V. trifft uns die schwere Entscheidung besonders hart.

Wir waren in den letzten Tagen in unterschiedlichsten Gefühlswelten und haben uns mit Herzblut darum bemüht, den Teufelsteinlauf mit seiner doch eher überschaubaren Teilnehmerzahl durchführen zu können. Leider müssen wir euch auf diesem Wege heute davon informieren, dass  im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie die Durchführung des 30. Teufelssteinlauf abgesagt wurde. Dies betrifft vorerst den Lauf am 22.03.2020 in Gehren. Wir bedaueren diese Entscheidung natürlich sehr, gleichzeitig hat aber auch die Gesundheit und Sicherheit unserer Läufer, Teilnehmer und Helfer höchste Priorität. Dieser Umstand lässt im Grunde auch keine andere Entscheidung des Vereinsvorstandes zu.

Wir bitten euch um Verständnis für diese außergewöhnliche Situation und danke an alle, die uns in der Vorbereitung des Laufes bisher unterstützt haben.

Bitte gebt uns etwas Zeit, um alle Möglichkeiten eines Ausweichtermins durchzuspielen und seht bis dahin von individiuellen Nachfragen per Mail oder Telefon ab. Wir halten euch selbstverständlich auf unserer Webseite auf dem Laufenden.

 Mario Hädicke (1. Vorsitzender des LLB e. V.)

Daniel Grote    (2. Vorsitzender des LLB e.V.)

 

Update zum 30. Teufelssteinlauf

News vom 14.03.2020

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Allgemeinverfügung des Landkreises Dahme-Spreewald zum Umgang mit größeren Veranstaltungen vom 12.03.2020 um Zuge der Ausbreitung der Coronavirus SARS-CoV-3 und COVID-19 Epidemie wurden wir, der Luckauer Läuferbund e. V., davon in Kenntnis gesetzt, dass öffentliche Veranstaltungen ab einer geplanten oder zu erwartenden Teilnehmerzahl von mindestens 100 Personen dem Landkreis Dahme-Spreewald schriftlich anzuzeigen sind. Auch die Gemeinde Heideblick hat uns inzwischen schriftlich aufgefordert den 30. Teufelssteinlauf dem Landkreis zu melden.Dieser Bitte ist der Luckauer Läuferbund e. V. unverzüglich, noch am gleichen Tag, nachgekommen. Bislang liegt und jedoch keine abschließende Entscheidung der Behörde vor. Wir halten euch auf unserer Webseite weiterhin auf dem Laufenden.

 

Daniel Grote (2. Vorsitzender des LLB.e.V.)

 

 +++Achtung+++Achtung+++

News vom 11.03.2020

Auf Grund erhöhter Nachfrage, ob der 30 Teufelssteinlauf in Gehren wegen dem sich ausbreitenden Corona-Virus stattfindet, möchten wir euch hierzu ein kurzes Update geben. Aktuell können wir sagen, dass der Lauf bislang ohne Einschränkungen am Sonntag, den 22.03.2020 durchgeführt wird. Dies trifft auch auf die nachfolgenden Veranstaltungen wie dem 1.Kranichlauf in Wanninchen oder dem Höllberglauf in Langengrassau zu. Wir werden euch auf den uns zur Verfügung stehenden Kanälen auf dem Laufenden halten. Der Leichtathletikverband des Landes Brandenburg sieht in seiner Mitteilung vom 05.03.2020 aktuell noch keinen Grund, Laufveranstaltungen im Land BB generell abzusagen. Wer größere Menschenansammlungen freiwillig meiden will, kann dies natürlich gerne tun. Dennoch, es handelt sich in jedem Fall um eine örtliche Entscheidung, wobei die letzte Entscheidung selbstverständlich das zuständige Gesundheitsamt des Landkreises Dahme-Spreewald trifft, an deren Empfehlung wir dann selbstverständlich gebunden sind.

Danke für euer Verständnis! Euer LLB.e.V.

 

 8. "Abend des Sports" in Luckau

News vom 08.03.2020

Anlässlich des „8. Abend des Sports“ in Luckau wurden am Abend des 06.03.2020 erneut erfolgreiche Sportler/innen für ihre Leistungen im Jahr 2019 ausgezeichnet und auch das ehrenamtliche Engagement gewürdigt. Die Ehrungen wurden in verschiedenen Kategorien vorgenommen. So haben Sportlerinnen und Sportler national und international auf die Stadt Luckau aufmerksam gemacht. „Sportler sind ein Aushängeschild für unsere Stadt“, sagte unser Bürgermeister Gerald Lehmann...hier

 

Anmeldung für den 30. Teufelssteinlauf am 22.03.2020 ab jetzt möglich!!

News vom 13.02.2020

Ab sofort werden die Anmeldungen für den 30. Teufelssteinlauf in Gehren per E-Mail unter Zusendung des ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars (...auch als Foto-/Bilddatei) entgegengenommen. Das Formular findet ihr zum Download in der Auschreibung zum 30. Teufelssteinlauf. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen!!!  Zudem bieten wir erstmals eine Starterliste an.  

Bitte nutzt die Möglichkleit der Voranmeldung und kommt uns damit in der Organisation des Laufes entgegen!!!

Meldeschluss ist der 19.03.2020 um 23:59 Uhr!!!

 

„Traurig nehmen wir Abschied von Karsten Preuhs"

News vom 06.02.2020

geb. 04.08.1961 - gest. 01.02.2020

Der Vorstand des Luckauer Läuferbunds e.V. hat mit großer Bestürzung vom Tode Karsten Preuhs erfahren. Die Leichtathletikszene trauert um den langjährigen Kampfrichter und Mitorganisator des Krausnicker Bergelaufes und des Lübbener Spreewaldlaufes. Wie uns erst gestern Abend bekannt wurde, ist Karsten Preuhs bereits am vergangenen Samstag, den 01.02.2020, im Alter von nur 58 Jahren an den Folgen einer heimtückischen Krankheit gestorben.

Den Angehörigen möchten wir unsere tief empfundene Anteilnahme ausdrücken. Der LLB e.V. trauert um einen großartigen Menschen, der leider völlig unerwartet und viel zu früh gegangen ist. Wir sagen Danke für die Zeit, die wir gemeinsam verbringen durften. Wir werden den Sportkameraden Karsten Preuhs sehr vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Nachruf des Leichtathletikverbandes Brandenburg
Volker Pietsch…hier

Der TSG Lübben 65 e.V. hat sich durch den plötzlichen Tod des Kampfrichters Karsten Preuhs und in Rücksichtnahme auf die Hinterbliebenen entschlossen, den 23. Krausnicker-Berge-Pokallauf vom 23.02.2020 abzusagen und geplant, den Krausnicker-Berge-Pokallauf auf den 25.Oktober 2020 zu verlegen. Der TSG Lübben 65 e.V. bittet um euer Verständnis. 

Der Vorstand des Luckauer Läuferbund e.V.

 

   Ergebnisse der Jahres-Mitgliederversammlung

News vom 20.01.2020

Auf der Jahreshauptversammlung am 17.01.2020 haben die anwesenden Mitglieder des Luckauer Läuferbund e.V. einen neuen Vorstand gewählt. Wir freuen uns, dass der Einladung zahlreiche Mitglieder gefolgt sind…hier

 

Nächster Bornsdorf-Triathlon am 01. August 2020 

News vom 15.01.2020

Am 01.08.2020 findet der diesjährige Bornsdorf Triathlon statt. Erfahrene Triathletinnen und Triathleten und alle die es noch werden wollen, werden an diesem Tag am Bornsdorfer See erwartet, um die Gegend schwimmend, radelnd und laufend zu erkunden. Die Online-Anmeldung für den Bornsdorfer Triathlon hat ihre Pforten bereits geöffnet. Bist du dabei?
Wie im vergangenen Jahr auch, können sich die Sportler zwischen 4 verschiedenen Wettbewerben entscheiden. Ein Kurz-Triathlon, ein Jedermann-Triathlon , ein Schnupper Triathlon und auch eine Jedermann-Staffel ist wieder dabei. Die Ausschreibung des 34. Bornsdorf-Triathlon 2020 mit allen wichtigen Informationen findest du …hier

 

   Spreewaldcup 2020

News vom 06.01.2020

Nach einer gelungenen Saison des Spreewald-Cups 2019 und einer Auswertung des Teilnehmer-Feedbacks wird der Spreewaldcup Cup auch 2020 mit kleineren Änderungen in der Ausschreibung wieder stattfinden. 

Für die Ausrichtung der insgesamt 10 Wertungsläufe haben sich in diesem Jahr neue Laufveranstalter beworben. Anhand der festgelegten Auswahlkriterien wurden die Wertungsläufe 2020 inzwischen festgelegt, so dass alle Termine auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Zur Ausschreibung ...hier

Wir bedanken uns bei allen Laufveranstaltern, die sich als Ausrichter angeboten hatten und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und eine spannende Laufsaison .

 

   ältere Beiträge/Berichte/Aktuelles aus  20192018